Fatma Express und Lux - Theater des Moments: ImproComedy zwischen den Kulturen

Fatma Express und Lux - Theater des Moments: ImproComedy zwischen den Kulturen

Die freche knoblauchige Fatma (Saher) und die gemütliche deutsche Kartoffel Hans (Christian) erkunden die Fallstricke des Miteinanders und spielen, zusammen mit dem Publikum, mit den Klischees in den Köpfen und dem Verbindenden unter den Menschen.

Und zum bevorstehenden Tag der Deutschen Einheit hat sich Fatma noch etwas besonderes einfallen lassen: Der Deutschtest. Ob das wohl alles gut geht?

Ein Abend , um über Klischees und Schubladen zu lachen, sympathische Klischeedesensibilisierung, echte Begegnung, entspannte Lockerheit im Umgang miteinander und Liebe unter den Menschen. Und ja, es geht vor allem um/mit Humor.

Es spielen: Saher Azad Abdulla Khanaqa-Kükelhahn und Christian Wolfgang Sauter von Dotternhausen.

 


Die Tickets kosten 14,- Euro / 11,- Euro (ermäßigt)

zurück zum Spielplan

Reservierung

So, 02. 10. 2022, 19:00 Uhr
Fatma Express und Lux - Theater des Moments: ImproComedy zwischen den Kulturen

Auf welchen Namen?


Wie können wir Sie erreichen?


Für wieviel Personen?


Ihre Kontaktdaten verwenden wir ausschließlich zur Organisation der Aufführungen und um Sie zu benachrichtigen. Der Verwendung Ihrer Daten für diesen Zweck können Sie jederzeit schriftlich oder in Textform an wir@buehnenrausch.de oder per Post an BühnenRausch e.V. Erich-Weinert-Straße 27, 10439 Berlin, mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Weitere Informationen zu den Rechtsgrundlagen und der Art und Weise der Datenverarbeitung durch uns finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.